nsplsh_4d4d4b4162515049586738~mv2_d_1964

Hochkreativität

die wilde & ungezähmte

Seite der Hochbegabung

Assoziations-pingpong

Gedanken-rausch

Hyperlink-denken

Weitwinkel-hyperfokus

Denk-Explosion

Nanopartikel-faszination

Verrückte Ideen, (noch) nicht beweisbare Theorien, nicht nachvollziehbare Lösungswege ... 

 

Eine Vielzahl hochbegabter Menschen verfügt über ein enormes kreatives Potential. Ihre Denkwege und Assoziationsräume gleichen nicht der Normalität. Gehörtes wird zeitgleich gesehen, Gesehenes wird zeitgleich gefühlt, Gefühltes wird zeitgleich gehört oder anders herum. Verstellungsvermögen, Vorhörungsvermögen, Vorfühlungsvermögen, Vorgeruchsvermögen und vieles mehr - diese Menschen verknüpfen Informationen und Wissen auf ungewöhnlichste Weise und durch ihr breites Interessenfeld verfügen sie zusätzlich über ein enorm großes Wissenspektrum. Sie springen in Gesprächen von einem Thema zum nächsten, sie wechseln ihre Denk- und Argumentationsrichtungen, sie ändern ihre Perspektive ohne Vorankündigung. Somit scheint ihre Gedankenwelt für den Außenstehenden wild, ungezähmt und chaotisch. Doch das ist es mitnichten! Ihre Gedanken folgen einfach anderen Mustern, Strukturen und Wegen. Ihre Fähigkeit ist das Unmögliche zu denken.

 

Wissen gepaart mit Vorstellungskraft und feinsinniger Wahrnehmung ist eine mächtige Kombination und die Grundlage für hochkreatives Denken und Schaffen von hochbegabten Menschen.